Startschuss für „Frau freut sich“ mit Basic-Shirt in dunkelblau

Huhu Ihr Lieben, heute geht es los mit „Frau freut sich“ ! Yeah! Danke Euch für die vielen lieben Rückmeldungen – ich freu mich sehr, dass die Idee der Linkparty so gut bei Euch ankommt! Für alle, die sich jetzt denken: „Hää?“ eine kurze Zusammenfassung: „Frau freut sich“ startet immer am 15. eines Monats und … Mehr Startschuss für „Frau freut sich“ mit Basic-Shirt in dunkelblau

Mit Raglanshirt und Hoodie beim Me Made Mittwoch

Ihr Lieben, wie wunderbar: Heute ist wieder Me Made Mittwoch! Ich freue mich jeden Monat sehr darauf und will natürlich auch unbedingt selbst dabei sein – allein, um ein Zeichen für diese so besondere und aus meiner Sicht unersetzbare Linkparty zu setzen (hier hatte ich schon mal darüber geschrieben). Und heute will ich gleich zwei … Mehr Mit Raglanshirt und Hoodie beim Me Made Mittwoch

Menschen(s)kinder im Mai mit Möhren-Hoodie und dem „Goldenen Zaunpfahl“

Ihr Lieben, ich begrüße Euch im Wonnemonat Mai – in dem die Linkparty „Menschen(s)kinder“ ihren ersten Geburtstag feiert :-) Danke, dass ihr „Menschen(s)kinder“ einen so festen Platz in Euren Bloggerherzen gegeben habt – und auch gerade so zahlreich beim Menschen(s)kinder-Sew-Along mitmacht. Ihr seid der Hammer und es ist mir jeden Monat eine große Freude, Euch … Mehr Menschen(s)kinder im Mai mit Möhren-Hoodie und dem „Goldenen Zaunpfahl“

Menschen(s)kinder im April: Sind Röcke und Kleider Unisex-Kleidungsstücke ?

Mit dieser (für sicher viele Ohren provizierenden Frage) begrüße ich Euch zur Linkparty „Menschen(s)kinder“ im April! Dazu gleich mehr :-) Erstmal möchte ich mich wieder für Eure Verlinkungen im März bedanken! Besonders begeistert haben mich z.B. Der Wendepailletten-Pulli von „Zum Nähen in den Keller“  –  denn Pailletten und alles was glitzert, lieben alle Kinder! Der Kuschel-Giraffen-Overall … Mehr Menschen(s)kinder im April: Sind Röcke und Kleider Unisex-Kleidungsstücke ?

Geburtstagsshirt – Ein Trend, den ich nie mitmachen wollte…

Als ich, ganz neu in der Nähblogger-Welt, zum ersten Mal über „Geburtstagsshirts“ stolperte, war ich sehr befremdet. Ich fand groß geplottete Zahlen auf Shirts irgendwie albern und wollte diesen „Nähtrend“ an mir bzw. unseren Sohn vorüberziehen lassen. Bis ich in einem Blog (leider weiß ich nicht mehr, wo) über die Erzählung einer nähenden Mutter stolperte, … Mehr Geburtstagsshirt – Ein Trend, den ich nie mitmachen wollte…

Jersey-Hoodie und Jeans ohne Knöpfe – Oder: Wenn Kinder ihre Kleidung selbst gestalten könnten…

Ihr Lieben, kindgerechte Kleidung ist ja ein großes Thema. Wann ist Kleidung „kindgerecht“? Oder, die bessere Frage wäre wohl: Wie würden Kinder ihre Kleidung selbst entwerfen? Ich habe zu diesem Feld schon so manches gelesen, aber eben auch selbst „Expertengespräche“ mit Kindern, allen voran meinem 4jährigen Sohn, geführt. Die Ergebnisse sind übereinstimmend immer etwa so: … Mehr Jersey-Hoodie und Jeans ohne Knöpfe – Oder: Wenn Kinder ihre Kleidung selbst gestalten könnten…

Willst Du mich (nochmal) heiraten? Ein Näh-Heirats-Antrag

Ihr Lieben, heute möchte ich Euch eine sehr verrückte, romantische Geschichte erzählen. Ich habe nämlich vor ein paar Wochen tatsächlich einen ganz besonderen Heiratsantrag bekommen: Gewissermaßen einen „Näh-Heirats-Antrag“. Allen, die jetzt denken, „Hä? Die ist doch schon verheiratet?“ sei gesagt: Momentan bin ich nicht verheiratet, sondern „verpartnert“. Heiraten durften bislang nur Männlein und Weiblein. Weiblein … Mehr Willst Du mich (nochmal) heiraten? Ein Näh-Heirats-Antrag

Die Shirt-Romanze von Birgitte Basic Tee und Dana Cross – und ein Wort zu fairen Preisen für Schnittmuster

Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich Euch von einer kleinen Romanze erzählen, die sich bei mir in der Nähecke ereignete: Die Liebesgeschichte von Dana und Birgitte :-) Ich habe nämlich vor kurzem das Birgitte Basic Tee von Maria Denmark entdeckt – und dann kam Dana. Aber von vorne: Ich hatte in den letzten Monaten immer … Mehr Die Shirt-Romanze von Birgitte Basic Tee und Dana Cross – und ein Wort zu fairen Preisen für Schnittmuster

Ein Seebär-Raglanshirt und ein Cord-Höschen in Gr. 56/62

Nachdem bei mir in der vergangenen Woche alle Blog-Pläne krankheitsbedingt über den Haufen geworfen wurden, fange ich heute erstmal wieder klein an :-) Und zwar mit zwei Säuglingsteilchen, die für mein (von mir so genanntes) „Nähpatenkind“, ein Regenbogenbaby zweier Freundinnen, entstanden sind: Ein Raglanshirt und eine Hose aus Baby-Cord, beide nach Schnitten von Klimperklein. Den … Mehr Ein Seebär-Raglanshirt und ein Cord-Höschen in Gr. 56/62