Jersey-Hoodie und Jeans ohne Knöpfe – Oder: Wenn Kinder ihre Kleidung selbst gestalten könnten…

Ihr Lieben, kindgerechte Kleidung ist ja ein großes Thema. Wann ist Kleidung „kindgerecht“? Oder, die bessere Frage wäre wohl: Wie würden Kinder ihre Kleidung selbst entwerfen? Ich habe zu diesem Feld schon so manches gelesen, aber eben auch selbst „Expertengespräche“ mit Kindern, allen voran meinem 4jährigen Sohn, geführt. Die Ergebnisse sind übereinstimmend immer etwa so: … Mehr Jersey-Hoodie und Jeans ohne Knöpfe – Oder: Wenn Kinder ihre Kleidung selbst gestalten könnten…

Willst Du mich (nochmal) heiraten? Ein Näh-Heirats-Antrag

Ihr Lieben, heute möchte ich Euch eine sehr verrückte, romantische Geschichte erzählen. Ich habe nämlich vor ein paar Wochen tatsächlich einen ganz besonderen Heiratsantrag bekommen: Gewissermaßen einen „Näh-Heirats-Antrag“. Allen, die jetzt denken, „Hä? Die ist doch schon verheiratet?“ sei gesagt: Momentan bin ich nicht verheiratet, sondern „verpartnert“. Heiraten durften bislang nur Männlein und Weiblein. Weiblein … Mehr Willst Du mich (nochmal) heiraten? Ein Näh-Heirats-Antrag

Die Shirt-Romanze von Birgitte Basic Tee und Dana Cross – und ein Wort zu fairen Preisen für Schnittmuster

Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich Euch von einer kleinen Romanze erzählen, die sich bei mir in der Nähecke ereignete: Die Liebesgeschichte von Dana und Birgitte 🙂 Ich habe nämlich vor kurzem das Birgitte Basic Tee von Maria Denmark entdeckt – und dann kam Dana. Aber von vorne: Ich hatte in den letzten Monaten immer … Mehr Die Shirt-Romanze von Birgitte Basic Tee und Dana Cross – und ein Wort zu fairen Preisen für Schnittmuster

Ein Seebär-Raglanshirt und ein Cord-Höschen in Gr. 56/62

Nachdem bei mir in der vergangenen Woche alle Blog-Pläne krankheitsbedingt über den Haufen geworfen wurden, fange ich heute erstmal wieder klein an 🙂 Und zwar mit zwei Säuglingsteilchen, die für mein (von mir so genanntes) „Nähpatenkind“, ein Regenbogenbaby zweier Freundinnen, entstanden sind: Ein Raglanshirt und eine Hose aus Baby-Cord, beide nach Schnitten von Klimperklein. Den … Mehr Ein Seebär-Raglanshirt und ein Cord-Höschen in Gr. 56/62

Menschen(s)kinder im September – und ein paar Worte zum Familienbild in Kinderliteratur

Ihr Lieben, es ist September und „Menschen(s)kinder“ geht in die erste Herbst-Runde! Wie schön 🙂 Wie immer will ich den monatlichen Auftaktpost dazu nutzen, um auf den vergangenen Monat zurückzuschauen, ein paar Worte zu einem Menschen(s)kinder-passenden Thema verlieren, und natürlich auch ein Unisex-Teilchen, dass ich für (m)ein Kind genäht habe, zeigen. Auch im (bei vielen … Mehr Menschen(s)kinder im September – und ein paar Worte zum Familienbild in Kinderliteratur

Ein Kolibri-Shirt – und ein bisschen Modal-Kunde

Eigentlich wollte ich „Modal“ gar nicht ausprobieren. Aber ich hatte mich in ein Stoffdesign verliebt, und zwar einen (wie ich dachte) Jersey im wunderschönen Kolibri-Stoffdesign von Lillestoff. Bei Stoffen mit Vogel-Motiven werde ich einfach schwach 🙂 Und dann auch noch in meinem Farbschema – der Stoff musste also her. Als ich ihn dann in den … Mehr Ein Kolibri-Shirt – und ein bisschen Modal-Kunde

Retro Love mit Else – und ein Wort zu Konfektionsgrößen

Ihr Lieben, heute möchte ich Euch meine erste „Else“ zeigen. Genäht habe ich sie aus einem wunderschönen Bio-Jersey, „Retro Love“ von Lillestoff. Schon lange lag der Schnitt von „Schneidernmeistern“ in meiner Schnittmustermappe bereit. Ein Shirt mit U-Boot-Ausschnitt und 3/4-Arm sollte es werden. Ich habe das Gefühl, dass die „Else“ einer der meistgenähten Schnitte in der … Mehr Retro Love mit Else – und ein Wort zu Konfektionsgrößen

Top Béryl im Federkleid oder: Ein Wasserfall-Shirt auf französisch

Heute grüße ich mit einem französischen Wasserfall-Shirt in die Dienstagsrunde, entstanden nach dem Schnittmusster „Top Béryl“ von „Histoire de coudre“. Meine Frau liebt Wasserfall-Shirts… Was folgte, war ein faszinierender Näh-Ausflug nach Frankreich. Auf der Suche nach einem passenden Schnitt stolperte ich über Ulis Nähblog „The pimped fox“, die zu einem wunderbaren Wasserfall-Shirt vor einigen Wochen … Mehr Top Béryl im Federkleid oder: Ein Wasserfall-Shirt auf französisch