Ein Sack voll Autos – oder: Das erste Shirt für einen ganz besonderen, kleinen Menschen

Ihr Lieben, heute zeige ich Euch ein für mich sehr emotionales und deshalb sehr besonderes Nähwerk. Ein Kindershirt in Größe 92, im Müllabfuhr-Design, mit Teilung… an sich sicher kein „Jahrhundertwerk“. Aber für mich fühlt es sich fast wie ein solches an, denn: Dieses Shirt ist das erste Kleidungsstück, dass ich für unser Pflegekind genäht habe. … Mehr Ein Sack voll Autos – oder: Das erste Shirt für einen ganz besonderen, kleinen Menschen

Menschen(s)kinder im Januar – und ein paar Beobachtungen des vergangenen Jahres

Ihr Lieben, herzlich Willkommen bei der ersten Runde „Menschen(s)kinder“ im Jahr 2020! Happy New Year! Ich wünsche Euch für das neue Jahr alles Gute, Gesundheit und viel Zeit für das schönste Hobby der Welt! Der Januar wird ein ganz besonderer Menschen(s)kinder-Monat: Am 06.01. startet nämlich der erste Menschen(s)kinder-Blog-Hop. Insgesamt werden uns täglich 14 Bloggerinnen mit … Mehr Menschen(s)kinder im Januar – und ein paar Beobachtungen des vergangenen Jahres

Menschen(s)kinder-Sew-Along: 2. Meilenstein „Zwischenstand“

Ihr Lieben, herzlich Willkommen zum zweiten Meilenstein des Menschen(s)kinder-Sew-Alongs! Ab heute sind für zwei Wochen Eure Zwischenstände gefragt! Wie ist es Euch bisher ergangen? Liegt Ihr mit Euren Plänen im Zeitplan? Oder seid Ihr vielleicht sogar schon (fast) fertig? Meike und ich, wir sind sehr gespannt auf Eure Berichte! Und natürlich: Wer jetzt noch auf … Mehr Menschen(s)kinder-Sew-Along: 2. Meilenstein „Zwischenstand“

Menschen(s)kinder im Oktober – und ein Wort über Fragen an eine Regenbogenmama :-)

Ihr Lieben, ich grüße Euch zu „Menschen(s)kinder“ im Oktober! Schon fast traditionell beginne ich den Auftaktpost mit einer kleinen Rückschau auf den vergangenen Monat, bevor ich heute mal wieder einen kleinen Schwank aus unserem Leben als Regenbogenfamilie zum Besten geben möchte :-) Im September wurde wieder so großartige Unisex-Kleidung verlinkt, dass mir die Auswahl einer … Mehr Menschen(s)kinder im Oktober – und ein Wort über Fragen an eine Regenbogenmama :-)

Klimperkleine Sweathose – und ein Wort zum Zeigen von Kinderbildern im Netz

Ihr Lieben, von Herzen gerne nutze ich den Dienstag dafür, um Kinderkleidung zu zeigen, so auch heute. Aber heute will ich meinen Post auch dafür nutzen, ein (nicht nur in Nähbloggerinnen-Kreisen) sensibles und kontrovers diskutiertes Thema anzusprechen: Nämlich das Zeigen von Kinderbildern im Netz. Das Ziel meines Beitrags ist, das Thema von mehreren Seiten zu … Mehr Klimperkleine Sweathose – und ein Wort zum Zeigen von Kinderbildern im Netz

Ein Seebär-Raglanshirt und ein Cord-Höschen in Gr. 56/62

Nachdem bei mir in der vergangenen Woche alle Blog-Pläne krankheitsbedingt über den Haufen geworfen wurden, fange ich heute erstmal wieder klein an :-) Und zwar mit zwei Säuglingsteilchen, die für mein (von mir so genanntes) „Nähpatenkind“, ein Regenbogenbaby zweier Freundinnen, entstanden sind: Ein Raglanshirt und eine Hose aus Baby-Cord, beide nach Schnitten von Klimperklein. Den … Mehr Ein Seebär-Raglanshirt und ein Cord-Höschen in Gr. 56/62