Bluse mit V-Ausschnitt nach Freebook von „The Couture“, dezent gestreift :-)

Ihr Lieben, ich freue mich, dass ich heute einigermaßen angemessen gekleidet beim Me-Made-Mittwoch dabei bin: Ich habe mir nämlich tatsächlich eine Bluse genäht. Also BLUSE aus WEBWARE. Gut, sie hat keine Knopfleiste, keine Manschetten und all das, aber ich bin ehrlich gesagt trotzdem sehr stolz darauf, dass ich sie –  durchaus tragbar – heute hier … Mehr Bluse mit V-Ausschnitt nach Freebook von „The Couture“, dezent gestreift :-)

Menschen(s)kinder-Blog-Hop – mit Pyjama-Kissen und Doppelreißverschluss-Mäppchen

Ihr Lieben, heute ist der letzte Tag des Menschen(s)kinder-Blog-Hops zum Thema „Deko & Accessoires“ – und ich freue mich, dass ich das Schlusslicht nach zwei Wochen geballter Inspiration und sichtbarer Nähfreude sein darf! Seit dem 6. Januar wurde uns täglich eine neue Näh- bzw. DIY-Idee für Kinderzimmerdeko oder (Alltags-)Gegenstände für Kinder gezeigt. Ich hoffe, es … Mehr Menschen(s)kinder-Blog-Hop – mit Pyjama-Kissen und Doppelreißverschluss-Mäppchen

Die Tasche Kaisa – ein Projekt zum (Wieder-)Einstieg…

Ihr Lieben, manchmal ist das Leben irgendwie so unerwartet dominant, durchkreuzt Pläne und Vorhaben – und schwupp ist hier auf dem Blog (und auch an der Nähmaschine…) ungeplant wochenlang Funkstille. Aber wie heißt es so schön im Achtsamkeitstraining: Man soll die eigene Situation nicht bewerten, sondern als „interessant“ annehmen. Das übe ich noch! Mit dem … Mehr Die Tasche Kaisa – ein Projekt zum (Wieder-)Einstieg…

Zwei, wie „füreinander gemacht“: Tasche Milow in violett und gold :-)

  Zwei, wie „füreinander gemacht“ heißt es heute bei der Inspirations-Challenge „12 aus dem Stoffregal“ von Tweed & Greet. Ich möchte Euch heute ein Objekt zeigen, bei dem ich genau diesen Gedanken „wie füreinander gemacht“ gleich mehrfach hatte: Und zwar beim Nähen dieser Handtasche :-) Ich bin ja an sich eine eher wenig motivierte Taschennäherin … Mehr Zwei, wie „füreinander gemacht“: Tasche Milow in violett und gold :-)

Auf der Suche nach gehaltvollen Nähblogs…und ein Schlafanzug für die Schwiegermama

Ihr Lieben, wir alle merken es: Die (Näh-)Bloggerszene befindet sich gerade in einem Umbruch –  die Stichworte sind hier „Kommerzialisierung“ und „Verlagerung in die sozialen Netzwerke“. Das lässt sich sehr leicht beobachten: Mir kommt es oft so vor, als müsste ich Blogbeiträge, die nicht mit „Werbung“ gekennzeichnet sind, mit der Lupe suchen. Und wöchentlich lese … Mehr Auf der Suche nach gehaltvollen Nähblogs…und ein Schlafanzug für die Schwiegermama