Herzlichen Schnittwunsch! Lust auf ein Schnittmuster im Osternest? :-)

Ihr Lieben, erstmal: vielen, vielen Dank für Eure lieben Reaktionen, Glückwünsche und berührenden Worte zum Blogbeitrag von letzter Woche. Ihr seid großartig! Gerne werde ich Euch immer wieder berichten, wie es uns geht…bald mehr dazu :-) Heute geht es um etwas anderes: Ich wollte Euch nämlich fragen, ob Ihr Lust auf eine kleine Aktion rund … Mehr Herzlichen Schnittwunsch! Lust auf ein Schnittmuster im Osternest? :-)

BlogHop: Warum ich nähe und blogge – Oder: Eine Liebeserklärung an das Nähen und das Schreiben

Um uns allen den November ein wenig zu versüßen, veranstalten Ronja von just sewn und Meike von Rundherumblog eine BlogHop-Tour. „Warum ich nähe und blogge“ – das ist die Leitfrage, die die beiden dafür ausgegeben haben. Ich fühle mich sehr geehrt, dabei sein zu dürfen – und lade Euch ein, heute bei mir ein bisschen „hinter … Mehr BlogHop: Warum ich nähe und blogge – Oder: Eine Liebeserklärung an das Nähen und das Schreiben

Meistgetragen & Selbstgemacht – meine Top 3 oder: Welches Teil schafft 40 Punkte?

Susanne von mamimade, vielen ein Begriff von ihrer Aktion „This is not okay“, rief vor einigen Tagen dazu auf, zu posten, welche drei selbstgenähten, 2016 im Blog gezeigten Kleidungsstücke  sich zum Dauerbrenner entwickelt haben. Da bin ich doch auch gleich mal stöbern gegangen. Denn leider gibt es ja auch beim Selbernähen den Effekt, dass manche … Mehr Meistgetragen & Selbstgemacht – meine Top 3 oder: Welches Teil schafft 40 Punkte?