Zwei Wickeljäckchen in Gr. 50/56 nach Freebook

Als „unser Mäuschen“ (heute 4) noch tatsächlich selbst ein Mäuschen war, waren bei uns Wickeljäckchen die wichtigsten Kleidungsstücke der Babygarderobe. Sie sind für jede Wetterlage perfekt und vor allem: Unkompliziert anzuziehen (was bei einem Kind, das AUSRASTET, wenn man ihm etwas über den Kopf ziehen wollte, ziemlich praktisch war :-)) Ihr merkt: Mein Herz schlägt … Mehr Zwei Wickeljäckchen in Gr. 50/56 nach Freebook

Die Charles Pants aus Feincord von „Compagnie M.“

Ihr Lieben, vor knapp drei Wochen hatte ich das Glück, dass das Paket 2 der Compagnie-M.-Blogtour hier bei mir in der Nähe von Frankfurt am Main Halt machte. Ich durfte mir ein Schnittmuster aussuchen und habe mich für die „Charles Pants“ – einen Unisex-Hosenschnitt im Retro-Style entschieden. Im Schnitt ist auch eine Latzhosenvariante vorgesehen – … Mehr Die Charles Pants aus Feincord von „Compagnie M.“

Menschen(s)kinder im August – Farbenfrohe Sommerkleidung für alle :-)

Ihr Lieben, es ist August und natürlich geht auch „Menschen(s)kinder“ in eine neue Runde. Euer Zuspruch und die postive Resonanz auf diese Linkparty, die ich vor einem viertel Jahr ins Leben gerufen habe, ist ungebrochen – dafür vielen, vielen Dank! Auch im Juli wurde wieder ganz großartige Unisex-Kinderkleidung verlinkt. Highlights waren für mich waren dabei … Mehr Menschen(s)kinder im August – Farbenfrohe Sommerkleidung für alle 🙂

Gute-Laune-Freibad-Shirt

Ihr Lieben, bei mir im Blog sind gerade CSD-Wochen, letzte Woche fiel die großartige Entscheidung zur „Ehe für alle“  – alles Gründe für perfekte Sommerlaune! Und so passt auch das Shirt, dass ich Euch heute zeigen möchte, genau zu unserer derzeitigen Stimmung: Ein Gute-Laune-Freibad-Shirt. Es hat sich bei uns völlig unerwartet als Sommer-Lieblingsknaller entpuppt. Um … Mehr Gute-Laune-Freibad-Shirt

Menschen(s)kinder im Juli – die 3. Runde ist eröffnet

Jetzt ist ist doch tatsächlich schon wieder ein Monat rum und die Linkparty „Menschen(s)kinder“ geht im Juli schon in ihre dritte Runde! Auch im  zweiten Monat wurden wieder ganz traumhafte Unisex-Kleidung für Kinder verlinkt; diesmal lag der Schwerpunkt bei Baby- und Kleinkinderkleidung. Besonders begeistert bin ich z.B. von der quietschgelben Jeans von „Kleine Stöpsel“ – … Mehr Menschen(s)kinder im Juli – die 3. Runde ist eröffnet

Startschuss für die CSD-Link-Parade! Farbe, Vielfalt, Toleranz!

Heute ist es tatsächlich soweit: Es ist Christopher-Street-Day und die CSD-Link-Parade geht los! Alle DIY- und Fotoblogger/innen sind eingeladen, bis 31. Juli Teil der CSD-Link-Parade zu werden! Postet ein farbenfrohes Projekt, verbindet Euren Blogpost mit einem kurzen oder langen Statement für Vielfalt und Toleranz und feiert auf Euren Blogs alle Facetten des Lebens! Die Hintergründe … Mehr Startschuss für die CSD-Link-Parade! Farbe, Vielfalt, Toleranz!

Menschen(s)kinder geht in die 2. Runde – mit einem „Le Bretöngchen“ und einem Erlebnisbericht aus dem Regenbogenleben

„Stell Dir vor, Du machst ne Linkparty – und keiner geht hin!“ Ein klein wenig Bedenken hatte ich schon, dass es so kommen könnte, als ich vor einem Monat meine Linkparty „Menschen(s)kinder – Kinderkleidung für alle Geschlechter“ in die Welt entließ. Doch stattdessen durfte ich auf einer großen Welle der Begeisterung surfen! Es ist unglaublich … Mehr Menschen(s)kinder geht in die 2. Runde – mit einem „Le Bretöngchen“ und einem Erlebnisbericht aus dem Regenbogenleben

12 Colors of Handmade Fashion (Schwarz-)Weiß im Mai oder: Warum werden Nähbloggerinnen belächelt?

„Weiß“ ist im Mai die Farbe von „12 Colors of Handmade Fashion“. Und schwarz-weiß mein Panda-Raglanshirt, mit dem ich in diesem Monat dabei bin. Das Schöne an diesem Stoff-Design ist, dass das „Weiß“ eine ganz besondere Aufgabe hat. Man kann nämlich die Pandas nur erkennen, wenn man die „weißen Flecken“ bewusst wahrnimmt. Und dieser Gedanke … Mehr 12 Colors of Handmade Fashion (Schwarz-)Weiß im Mai oder: Warum werden Nähbloggerinnen belächelt?

Mint-gestreiftes U-Boot-Shirt in „Extralang“ mit Sohn im Partnerlook

Ich komme meinem Traum, meine Garderobe für mich „einfach“ selbst zu nähen, in kleinen Stückchen näher. Ich probiere Schnitte und Stoffqualitäten aus, befasse mich mit Schnittmusteranpassung, erlebe Rückschläge…und manchmal auch tatsächlich Erfolgserlebnisse! Und da ist dann plötzlich wieder so ein Schritt nach vorne getan – diesmal mit der „Shirtbox Extralang“ von Ellepuls unter dem Arm. … Mehr Mint-gestreiftes U-Boot-Shirt in „Extralang“ mit Sohn im Partnerlook