Ein bisschen mehr Megan Rapinoe – von der Sehnsucht nach mehr lesbischer Sichtbarkeit

Ihr Lieben, es ist CSD-Saison – und da komme ich nicht umhin, hier auch mal wieder ein paar homopolitische Worte zu schreiben. Es geht mal wieder um eines meiner Lieblingsthemen: Lesbische Sichtbarkeit. Es gibt unzählige Gründe, warum lesbische Frauen unsichtbar bleiben, hier mal ein eine kleine Auswahl davon (die Wissenschaft kennt viele, viele): Homosexualität wird … Mehr Ein bisschen mehr Megan Rapinoe – von der Sehnsucht nach mehr lesbischer Sichtbarkeit

Top und Flop in der Sommershirt-Produktion

Ihr Lieben, auf meinem Nähtisch lagen kürzlich zwei „Shirt-Wunschzettel“, einer von meiner Frau – und einer von mir höchstselbst :-) Mein Shirt war ein recht kleines Abenteuer mit geringer Fallhöhe, da ich hierfür auf einen bewährten Schnitt zurück gegriffen habe. Doch das Shirt meiner Frau war ein kleines Wagnis – mit leider auch nicht ganz … Mehr Top und Flop in der Sommershirt-Produktion

Menschen(s)kinder im Mai und ein Wort zu Homophobie gegenüber Regenbogenfamilien

Ihr Lieben, herzlich Willkommen im Mai! Ich persönlich finde ja, dass jeder Monat mit einem Feiertag beginnen sollte :-) Auch im Mai lade ich Euch natürlich wieder ganz herzlich zu einer neuen Runde „Menschen(s)kinder“ ein!  Und der Mai wird auch deshalb ein ganz besonderer „Menschen(s)kinder-Monat“, weil am kommenden Dienstag der „Menschen(s)kinder-Sew-Along“ beginnen wird! Alle Infos … Mehr Menschen(s)kinder im Mai und ein Wort zu Homophobie gegenüber Regenbogenfamilien

Menschen(s)kinder im Februar 2019 – und ein Wort zur überfälligen Reform des Abstammungsrechts

Ihr Lieben, ich begrüße Euch zu einer neuen Runde „Menschen(s)kinder“, der Linkparty für Unisex-Kinderkleidung und -accessoires! Wie schön, dass Ihr nicht in einen Winterschlaf gefallen seid und auch im Januar fleißig wunderschöne Werke verlinkt habt. Ein paar Highlights: Diesen „Frühlingsanzug“ von Kleine Stöpsel hätte ich bitte auch gern :-) Und auch diese Cord-Jersey-Kuschelhose von „Mit … Mehr Menschen(s)kinder im Februar 2019 – und ein Wort zur überfälligen Reform des Abstammungsrechts

Mein lesbisch-schwules Statement-Shirt – und ein paar Worte zur Alltagsdiskriminierung homosexueller Menschen

Ihr Lieben, auch, wenn ich mich bei Euch allen ja schon längst geoutet habe, zeige ich Euch heute fast so etwas wie ein „Coming-Out-Shirt“. :-) „Stoffwelten“ hat doch tatsächlich vor einiger Zeit eine Eigenproduktion im schwul-lesbischen Design auf den Markt gebracht. Ich traute echt meinen Augen kaum – das hatte ich in der Form noch … Mehr Mein lesbisch-schwules Statement-Shirt – und ein paar Worte zur Alltagsdiskriminierung homosexueller Menschen

Meine Bluse Aster von Colette – und ein paar Worte zur Vielfalt von Frauenbildern

Ihr Lieben, ja, ich habe es getan: Eine Bluse mit Knopfleiste genäht! Es ist die Bluse Aster von Colette geworden, in der Kurzarmvariante. Ja, sie ist nicht perfekt, und ja, in Sachen Passform ist noch deutlich Luft nach oben – aber: sie ist tragbar :-) Bevor ich Euch jedoch noch mehr zu meiner ersten „Bluse … Mehr Meine Bluse Aster von Colette – und ein paar Worte zur Vielfalt von Frauenbildern