Menschen(s)kinder im August 2019 – und ein Wort darüber, wie Konfektionsgröße bei Kindern Geschlechterschubladen verfestigen

Ihr Lieben, herzlich Willkommen zu einer neuen Runde Menschen(s)kinder – es ist August! Viele von Euch genießen die Ferien, nähen und verlinken aber trotzdem hier – Ihr seid Klasse! Im Juli fand ich z.B. folgende Beiträge ganz wunderbar: die tollen Unisex-Baby-Patchwork-Decken von „Tüdelbands Nähsammelsurium“ die süßen Hosen aus Musselin für Sohn und Puppe von „Bea’s … Mehr Menschen(s)kinder im August 2019 – und ein Wort darüber, wie Konfektionsgröße bei Kindern Geschlechterschubladen verfestigen

Bittere Erfahrung mit „Billigstoff“ – Eine kurze Hose mit kurzem Leben

Eigentlich will ich keine „billigen“ Stoffe kaufen. Eigentlich. Qualität zahlt sich immer aus, das wusste schon mein Oma. Aber: dann passiert es mir doch, dass ich ein nettes Design sehe, im Netz oder auf dem Stoffmarkt, und dann ein Meterchen für 8 Euro oder so mitnehme. Schnäppchenalarm! Das Nähhobby ja recht kostenintensiv, da darf auch … Mehr Bittere Erfahrung mit „Billigstoff“ – Eine kurze Hose mit kurzem Leben

Menschen(s)kinder im Juli – und warum es den „Goldenen Zaunpfahl“ braucht

Ihr Lieben, herzlich Willkommen mitten im Sommer! Hinter uns liegt ein großartiger Menschen(s)kinder-Sew-Along und vor uns die Ferienzeit. Ich freue mich auf alle Eure kindgerechten, bunten Sommerteile! Auch im Juni habt Ihr nicht „nur“ Sew-Along-Beiträge verlinkt, sondern ward insgesamt fleißig dabei, wunderschöne Kleidung und Accessoires für Eure Kinder zu nähen! Besonders schön fand ich z.B. … Mehr Menschen(s)kinder im Juli – und warum es den „Goldenen Zaunpfahl“ braucht

Mein Menschen(s)kinder-Sew-Along-Finale mit Höhen und Tiefen

Ihr Lieben, heute will ich Euch auch endlich meine Ergebnisse aus dem Menschen(s)kinder-Sew-Along zeigen. Eins sage ich gleich vorab: Ich habe das von mir gesetzte Ziel nicht erreicht und in den vergangen Wochen auch viel Nähfrust erlebt. Aber: Es gab auch Erfolgserlebnisse. Und: Ich übe mich darin, die Dinge anzunehmen, wie sie sind und diese … Mehr Mein Menschen(s)kinder-Sew-Along-Finale mit Höhen und Tiefen

Menschen(s)kinder im Mai und ein Wort zu Homophobie gegenüber Regenbogenfamilien

Ihr Lieben, herzlich Willkommen im Mai! Ich persönlich finde ja, dass jeder Monat mit einem Feiertag beginnen sollte :-) Auch im Mai lade ich Euch natürlich wieder ganz herzlich zu einer neuen Runde „Menschen(s)kinder“ ein!  Und der Mai wird auch deshalb ein ganz besonderer „Menschen(s)kinder-Monat“, weil am kommenden Dienstag der „Menschen(s)kinder-Sew-Along“ beginnen wird! Alle Infos … Mehr Menschen(s)kinder im Mai und ein Wort zu Homophobie gegenüber Regenbogenfamilien

In einer geringelten Jogginghose zum Me-Made-Mittwoch

Ihr Lieben, heute bin ich leider nicht ganz standesmäßig gekleidet zu einem so schönen Ereignis wie dem „Me-Made-Mittwoch“ :-) ! Aber da ich in letzter Zeit wenig für mich nähen konnte, möchte ich Euch mit Stolz wenigstens dieses Erfolgsteil zeigen, das letzte Woche für mich entstanden ist: Eben eine Jogginghose! Aber auch über eine Jogginghose … Mehr In einer geringelten Jogginghose zum Me-Made-Mittwoch