Jersey-Hoodie und Jeans ohne Knöpfe – Oder: Wenn Kinder ihre Kleidung selbst gestalten könnten…

Ihr Lieben, kindgerechte Kleidung ist ja ein großes Thema. Wann ist Kleidung „kindgerecht“? Oder, die bessere Frage wäre wohl: Wie würden Kinder ihre Kleidung selbst entwerfen? Ich habe zu diesem Feld schon so manches gelesen, aber eben auch selbst „Expertengespräche“ mit Kindern, allen voran meinem 4jährigen Sohn, geführt. Die Ergebnisse sind übereinstimmend immer etwa so: … Mehr Jersey-Hoodie und Jeans ohne Knöpfe – Oder: Wenn Kinder ihre Kleidung selbst gestalten könnten…

MMM: Mein Lieblingspulli „Betula“ – und vom Kampf um ein Stück politische Netzkultur

Ihr Lieben, heute startet der Me Made Mittwoch mit dem Lieblingsstück 2017 in die erste Runde des neuen Jahres. Und ich freue mich, dass ich mit einem absoluten Lieblingsstück dabei sein kann: einem Raglan-Pullover nach dem Schnittmuster „Betula“ von Fabelwald, genäht aus dem großartigen Bio-Jaquardt „Knit Knit“ von Albstoffe. Doch bevor ich kurz noch mehr … Mehr MMM: Mein Lieblingspulli „Betula“ – und vom Kampf um ein Stück politische Netzkultur

WGWK 2017: Ein Kluntski-Utensilo als Heimat für ein (Näh-) Bullet Journal

Die Weihnachtsgeschenkewanderkiste, die WGWK 2017, ist heute bei mir angekommen. Seit November bis kurz vor Weihnachten besucht sie sage und schreibe 40 Stationen kreativschaffender Menschen. Heute macht die virtuelle Kiste Halt bei mir, ich darf mir eines der drei Geschenke aussuchen  – und ich gebe natürlich auch ein neues hinein 🙂 Beim Erschaffen dieses Geschenks … Mehr WGWK 2017: Ein Kluntski-Utensilo als Heimat für ein (Näh-) Bullet Journal

Menschen(s)kinder im Dezember: Weihnachtswichtel überall

Ihr Lieben, herzlich Willkommen zu „Menschen(s)kinder“ im Dezember – ein Monat, dem viele mit großer Vorfreude, aber auch viele mit mulmigen Gefühlen entgegensehen. Ich gehörte selbst lang zu zweiterer Gruppe, bin auch immer noch irgendwie ein „Grinch“ – aber seit es ein Wesen gibt, das Mami zu mir sagt, hat Weihnachten doch ein ganz anderes … Mehr Menschen(s)kinder im Dezember: Weihnachtswichtel überall

Menschen(s)kinder im November – Kinderkleidung für alle Kinder in allen Größen

Ich grüße Euch herzlich zur Eröffnung der November-Runde von „Menschen(s)kinder“, der Linkparty für Unisex-Kinderkleidung. Wie immer möchte ich kurz auf den vergangenen Monat zurückblicken und ein paar Worte zu einem menschen(s)kinderpassenden Thema verlieren – heute soll es um Kleidung für übergewichtige Kinder gehen. Ich danke Euch sehr für Eure Verlinkungen im Oktober. Es gab einen … Mehr Menschen(s)kinder im November – Kinderkleidung für alle Kinder in allen Größen

Jersey-Raglan-Hoodie nach Freebook im Katzenlook

Ich bin mit Freebook-Schnitten, gerade im Kinderbereich, schon ziemlich „reingeflogen“. Meinem Gefühl nach ist hier bei vielen Schnittmustererstellerinnen die Verlockung besonders groß, unfertige, nicht ausgefeilte, Schnitte anzubieten, weil ihnen trotzdem viele Klicks sicher sind. So habe ich mir nach einigen Passform-Schrecklichkeiten vorgenommen, nur noch dann nach einem Freebook zu nähen, wenn sich dahinter ein renommiertes … Mehr Jersey-Raglan-Hoodie nach Freebook im Katzenlook

Menschen(s)kinder im Oktober – und ein Wort über Fragen an eine Regenbogenmama :-)

Ihr Lieben, ich grüße Euch zu „Menschen(s)kinder“ im Oktober! Schon fast traditionell beginne ich den Auftaktpost mit einer kleinen Rückschau auf den vergangenen Monat, bevor ich heute mal wieder einen kleinen Schwank aus unserem Leben als Regenbogenfamilie zum Besten geben möchte 🙂 Im September wurde wieder so großartige Unisex-Kleidung verlinkt, dass mir die Auswahl einer … Mehr Menschen(s)kinder im Oktober – und ein Wort über Fragen an eine Regenbogenmama 🙂

Die Shirt-Romanze von Birgitte Basic Tee und Dana Cross – und ein Wort zu fairen Preisen für Schnittmuster

Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich Euch von einer kleinen Romanze erzählen, die sich bei mir in der Nähecke ereignete: Die Liebesgeschichte von Dana und Birgitte 🙂 Ich habe nämlich vor kurzem das Birgitte Basic Tee von Maria Denmark entdeckt – und dann kam Dana. Aber von vorne: Ich hatte in den letzten Monaten immer … Mehr Die Shirt-Romanze von Birgitte Basic Tee und Dana Cross – und ein Wort zu fairen Preisen für Schnittmuster

Ein Seebär-Raglanshirt und ein Cord-Höschen in Gr. 56/62

Nachdem bei mir in der vergangenen Woche alle Blog-Pläne krankheitsbedingt über den Haufen geworfen wurden, fange ich heute erstmal wieder klein an 🙂 Und zwar mit zwei Säuglingsteilchen, die für mein (von mir so genanntes) „Nähpatenkind“, ein Regenbogenbaby zweier Freundinnen, entstanden sind: Ein Raglanshirt und eine Hose aus Baby-Cord, beide nach Schnitten von Klimperklein. Den … Mehr Ein Seebär-Raglanshirt und ein Cord-Höschen in Gr. 56/62