Sei dabei beim Menschen(s)kinder-Sew-Along – nicht nur wegen der großartigen Gewinne :-)

Ihr Lieben, es ist soweit: Heute kann ich ENDLICH das im Menschen(s)kinder-Auftaktposting angekündigte Geheimnis lüften: Zusammen mit Meike von „Kleine Stöpsel“ darf ich Euch herzlich zum Menschen(s)kinder-Sew-Along einladen! Das Motto lautet:  „3 Teile in 6 Wochen“ Und: Es gibt ordentlich was zu gewinnen – dazu gleich mehr :-)

Um was geht es beim Menschen(s)kinder-Sew-Along?

Meine Linkparty Menschen(s)kinder wird im Mai schon ein Jahr alt! Dort sammeln wir Kleidung bzw. Accessoires , die nichts über das Geschlecht des Kindes aussagen, sondern für alle kleinen Menschen passend sind. Daran anküpfend wird es jetzt einen Sew-Along für Unisex-Kinderkleidung geben – zu dem wir alle nähenden Menschen, die im Netz oder in den sozialen Netzwerken unterwegs sind, herzlich einladen!

Welche Regeln hat der Sew-Along?

Der Sew-Along „Menschen(s)kinder – 3 Teile in 6 Wochen“ startet am kommenden Dienstag.

Es gibt 3 Meilensteine:

25.04.2018: Start („Ich bin dabei, und das plane ich“)
08.05.2018: Zwischenstand („So weit sind meine Pläne gediehen – und manchmal ändern sich Pläne auch auf dem Weg…“)
22.05.2018: Finale: („Das ist mein Menschen(s)kinder-Set!“)

Für jeden Meilenstein öffnen wir am ersten Tag eine Linkparty, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwei Wochen lang verlinken können, wie weit ihre Projekte oder Gedanken zum Sew-Along gediehen sind. Auch Meike und ich werden natürlich jeweils ebenfalls einen Blogpost mit unseren Projekteinblicken veröffentlichen. Das Verlinkungstool zur aktuellen Linkparty findet Ihr jeweils auf beiden Blogs. In der Linkparty können Blogbeiträge, Facebook-Posts und Instagram-Inhalte verlinkt werden, wobei Eure Beiträge neben Bildern auch ein paar Worte zum Projekt enthalten sollen.

Was ist die Näh-Aufgabe des Sew-Alongs?

Schlicht gefasst lautet sie: Nähe ein Menschen(s)kinder-Set für ein Baby, ein Kind oder einen Teenie!

Ein Projekt soll dabei drei Kleidungsteile umfassen, die gemeinsam getragen werden können. Ob Ihr also ein Set näht aus Hose, Pullover und Mütze oder Unterhose, Unterhemd und Socken oder Body, Halstuch und Pumphose…oder oder oder – das ist Euch überlassen. Charakteristisch für „Menschen(s)kinder-Kleidung“ ist, dass sie in Schnitt und Stoffwahl nicht eindeutig einem Geschlecht zugeordnet ist. Das entstehende Set sollte also von einem Jungen und einem Mädchen gleichermaßen getragen werden können. Natürlich könnt Ihr auch gerne mehrere Sets nähen :-)
Der Beitrag im Finale soll alle drei Teile zeigen, das muss aber nicht am Kind sein. Alle 3 Teile müssen im Rahmen des Sew-Alongs entstanden sein.

Und jetzt der ganz wichtige Punkt zum Schluss: DIE GEWINNE!

Wir freuen uns riesig, dass wir unter allen Beiträgen der zwei „Finale“-Wochen Gewinne im Gesamtwert von mehr als 350,00 Euro (!) verlosen dürfen. Haltet Euch fest:

  •  3 Gutscheine von Makerist im Wert von je 50,00 Euro für Video-Kurse;
  • 1 Gutschein von Snaply im Wert von 50 Euro, gültig für das gesamte Sortiment;
  • 1 Gutschein von Alles für Selbermacher im Wert von 50 Euro, gültig für das gesamte Sortiment;
  • 1 Gutschein  von Tigerlilly für 100 Tiger Snaps  (Jersey-Drücker, Kappen oder Baby Snaps) nach Wahl (Wert ca. 75,00 Euro);
  • 1 Set von Näähglück , bestehend aus drei Ebooks nach Wahl (Wert ca. 25,00 Euro);
  • sowie privat gestiftet: 1 Exemplar des Buches „A-mei-sen-schei-ße“ von Verona Schäfer/ Zuckerwolkenfabrik (Wert ca. 20,00 Euro ).

Vielen, vielen Dank, liebe Sponsorinnen und Sponsoren, für die großzügige Unterstützung des Sew-Alongs und der Menschen(s)kinder-Idee!

In der Woche nach dem Ende des „Finale“-Zeitraums verkünden Meike und ich jeweils alle glücklichen Gewinner/innen auf unseren Blogs.
Wer mehrere Sets näht und verlinkt, nimmt natürlich entsprechend mehrmals an der Verlosung teil.
Wenn jedoch aus dem Zusammenspiel von Text und Bild(ern) erkennbar ist, dass ein Projekt (bewusst) nicht dem Menschen(s)kinder-Gedanken folgt, kann es leider nicht an der Verlosung der Gewinne teilnehmen.

Und jetzt: Vorfreude, Schnittmuster wälzen, Stoffvorräte durchsehen, Pläne schmieden! Solltet Ihr noch Fragen haben, bitte her damit!
Bitte nehmt das Logo mit, verlinkt den Sew-Along-Aufruf in Euren Sphären. Wer auf Instragram unterwegs ist, darf auch gerne unter dem Hashtag #menschenskinder2018 vom Sew-Along berichten :-)

Wir freuen uns auf den Menschen(s)kinder-Sew-Along mit Euch! Bis Dienstag :-)
Karin und Meike

 

Linked @: Freutag


13 Gedanken zu “Sei dabei beim Menschen(s)kinder-Sew-Along – nicht nur wegen der großartigen Gewinne :-)

  1. Das ist wirklich eine super Idee 👍👍 mir fällt in letzter Zeit immer häufig auf wie wenig unisex Sachen für Kinder es dioch gibt. Vielen Dank für eure Aktion. Auch wenn ich nicht mitmachen kann ☺️ Viel Spaß euch und den Mitnähern

    Gefällt 1 Person

Danke für Deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.